Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Elektra Espresso Maker Espressomaschinen – Modelle mit Nostalgiefaktor

Elektra Espresso Maker EspressomaschinenFür echte Espressoliebhaber beginnt der Genuss bereits bei der Zubereitung und so wird großer Wert darauf gelegt, dass diese so traditionell wie möglich erfolgt. Die Marke Elektra Espresso Maker bietet hierfür die richtigen Maschinen. Die Espresso-Maker des Herstellers sind ein toller Kontrast zu den modernen Kaffeevollautomaten, die es heute in vielen Haushalten gibt. Die Maschinen werden per Handhebel bedient, schaffen aber trotzdem einen exzellenten Espressogenuss.

Elektra Espresso Maker Espressomaschine Test 2019

Auffälliges Design mit Wiedererkennungswert

Elektra Espresso Maker EspressomaschinenDas Besondere an den Maschinen von Elektra Espresso Maker ist unter anderem das Design. So lässt der Hersteller hier den Nostalgiefaktor hochleben. Die Oberflächen aus Gold und Silber lassen die Maschinen sehr edel wirken. Durch die Verarbeitung von Edelstahl gehen die Maschinen mit einer langen Lebensdauer einher.

TIPP: Die Geräte von Elektra Espresso Maker werden allesamt in Italien gefertigt und halten einen hohen Qualitätsanspruch ein. Im Vergleich zu vielen anderen Geräten haben sie mit 800 Watt einen deutlich geringeren Stromverbrauch.

Vor- und Nachteile einer Elektra Espresso Maker Espressomaschine

  • traditionelle Espressomaschinen in hochwertiger Qualität
  • Design mit Nostalgiefaktor
  • arbeitet mit hohem Druck für ein angenehmes Aroma
  • deutlich kleiner als Vollautomaten
  • dank Edelstahl sehr langlebig und leicht zu reinigen
  • nur für die Zubereitung von Espresso geeignet
  • Tassenhöhe deutlich begrenzt

Material und Ausstattung wissen zu überzeugen

Mit den Modellen von Elektra Espresso Maker können Sie jeweils eine Tasse Espresso frisch zubereiten, wodurch sie ein besonders angenehmes und intensives Aroma erleben. Durch die konsequente Verarbeitung von Edelstahl gehen die Maschinen mit einem hohen Eigengewicht einher, das bei mehr als 11 kg liegt. Die Elektra Espresso Maker sind als Siebträgermaschinen gestaltet, wodurch sie ein besonders intensives Aroma erreichen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...