Jura Espressomaschinen – Kaffee im Laufe der Zeit

Jura EspressomaschinenDas Unternehmen Jura Elektroapparate AG hat seinen Sitz in der Schweiz und entwickelt hier seit seiner Gründung durch Leo Henzirohs im Jahre 1931 Haushaltsgeräte. Ziel ist es, diese durch ein Höchstmaß an Qualität und einer exzellenten Verarbeitung von den Modellen der Konkurrenz abzugrenzen und in Bezug auf die Zubereitung von Kaffee vollkommen neue Wege zu gehen. Dies zeigt sich vor allem an der Individualität der Produkte, die als Innovationen und Klassiker in der heutigen Zeit in alle Welt ausgeliefert werden.

Jura Espressomaschine Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Jura": (4 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Die 80er Jahre als "Schlüsselerlebnis"

Jura EspressomaschinenDie 80er Jahre spielten für die Marke Jura vor allem mit Hinblick auf Espresso- und Kaffeevollautomaten eine große Rolle. Seither gilt das Unternehmen als einer der Hauptlieferanten für den privaten und gewerblichen Bedarf. In seiner Produktion werden professionelle Geräte, sowohl für den Office- und Foodservice-Bereich hergestellt und in alle Welt vertrieben.

Auch wenn das Unternehmen mit einer vergleichsweise kleinen Produktion startete, gehört es heute zu den Firmen, die es geschafft haben, mit ihren Produkten Kunden in der ganzen Welt zu begeistern. Der Hauptsitz des Erfolgsunternehmens liegt immernoch in der Schweiz. Dennoch ist Jura heute in circa  50 Ländern durch Vertriebsgesellschaften bzw. Joint Ventures und Distributoren vertreten.

Die Namenswahl – alles andere als bloßer Zufall

Die Bezeichnung der Marke Jura fundiert auf reiflicher Überlegung und Verbindungen zu geographischen und geologischen Gegebenheiten. Die meisten Fans der Produkte des Unternehmens wissen nicht, dass:

  • der Hauptsitz der Firma am Jurasüdfuß, einem bekannten Gebirgszug, liegt
  • Jura einer von insgesamt 26 Kantonen der Schweizerischen Eidgenossenschaft ist
  • ein Teil Juras auf französischem Boden liegt
  • es sich bei dem Begriff "Jura" auch um ein erdgeschichtliches Zeitalter handelt.

All diese Faktoren waren ausschlaggebend, als es darum ging, ein Unternehmen zu gründen, dass die Welt des Kaffeegenusses nachhaltig verändern und revolutionieren sollte.

Firma  Jura Elektrogeräte Vertriebs-GmbH
Hauptsitz Nürnberg (Deutschland)
Gründung 1931
Produkte Kaffeevollautomaten, Kaffee, Pflegprodukte, Zubehör

Designs und Vielfalt

Im Rahmen der Produktion konzentriert sich das Unternehmen Jura vor allem auf die Vollautomaten für den Haushalt und den professionellen Bedarf.

Tipp! Während die Impressa Z-, S-, J-, F-, C-, A, sowie ENA- Reihe vor allem durch ein modernes und individuelles Design überzeugen können und durch einen hohen Nutzerkomfort überzeugen, bieten die Impressa X und die Giga X- Serie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und eigenen sich damit optimal für den gewerblichen Bedarf in Cafés und Restaurants.

Jura und der Gedanke an die Umwelt

Das Unternehmen Jura legt seit längerer Zeit verstärkt Wert auf nachhaltige und ökölogisch-vetretbare Produkte, die gleichzeitig in Bezug auf die gebotene Qualität keinerlei Wünsche offen lassen. Die Philosophie des Unternehmens spricht sich in diesem Zusammenhang klar gegen eine Wegwerfgesellschaft aus und möchte stattdessen, dass die Kunden aus aller Welt über einen langen Zeitraum die Espresso- und Kaffeevollautomaten in vollem Umfang nutzen können.

Auch die Entwicklung energiesparender Technologien wird durch die Forschungsabteilungen der Marke Jura verfolgt. So wurde im Rahmen der Entwicklung der ersten Impressa im Jahre 1994 bereits die bekannte Einschaltautomatik verbaut. Zudem ermöglicht es der integrierte Energiesparmodus Erfahrungen zufolge, bis zu 40% an Energie zu sparen, während der so genannte "Zero-Energy Switch die Verschwendung von Stand-by-Energie verhindert.

Vor- und Nachteile der Jura Espressomaschinen

  • vielfältiges Sortiment
  • ansprechendes Design
  • teuer in der Anschaffung

Jura im Internet - Die Jura Espressomaschine im Test

Die Marke Jura ist im Rahmen einer übersichtlichen Internetpräsenz vertreten und bietet Interessenten hier alle Informationen zu Haushaltsprodukten für die verschiedenen Bereiche. Auch wenn die Auswahl, besonders in Bezug auf Jura Espressomaschinen bzw. Jura Siebträgermaschinen zunächst erdrückend erscheinen mag, lohnt ein grundlegender Vergleich der Produkte immer. Auch Espressomaschine Testberichte sowie Empfehlungen, Erfahrungsberichte und Bewertungen von Jura Kunden geben im Normalfall schnell Aufschluss darüber, welcher Artikel sich am besten für den eigenen Bedarf eignet.

Aufgrund der Hochwertigkeit der Artikel aus dem Hause Jura können sich Kunden aus aller Welt jedoch, unabhängig vom letztendlich gewählten Modell, sicher sein, mit dem Kauf einer Jura Siebträgermaschine, eines Espresso- oder Kaffeevollautomaten die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Im Internet haben Sie sogar die Möglichkeit Ersatzteile, wie Dichtungen, für Ihre Jura Espressomaschine zu kaufen. Darüberhinaus werden Sie online auch fündig wenn Sie sich für eine gebrauchte Espressomaschine von Jura interessieren.

Espressomaschinen von Jura günstig und billig im Internet bestellen

Zu finden sind die qualitativ hochwertigen Jura Espressomaschinen und Jura Siebträgermaschinen zu angemessenen Preisen in diversen Online-Shops. Stöbern Sie in Ruhe durch die vielen Angebote und nehmen Sie die Preise mit einem Preisvergleich unter die Lupe bevor Sie das Gerät kaufen, denn so werden Sie ein Schnäppchen finden. Wenn Sie sich für ein passendes Modell entschieden haben, brauchen Sie nur noch die Versand- und Zahlungsart auswählen. Nach kurzer Wartezeit trifft die neue Jura Espressomaschine bei Ihnen ein und Sie können einen hervorragenden sowie schmackhaften Espresso genießen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Milchschäumen – das ist die richtige Technik
  2. Welche Espressomaschine ist für mich geeignet?
  3. Kaufberatung Espressomaschinen
  4. Wenn der Espresso nicht schmeckt – Tipps und Tricks
  5. Espressomaschinen richtig reinigen
  6. Handhebelmaschinen – die ersten Espressomaschinen
  7. Latte Macchiato Maschinen – die Maschine für milden Kaffee
  8. Espressomaschinen mit Mahlwerk – die Maschine mit eigenem Pulver
  9. Espresso-Vollautomaten – die Kaffeemaschine mit allen Funktionen
  10. Gastro-Espressomaschinen – die Kaffeemaschinen mit Siebträger
  11. Hersteller und Marken von Espressomaschinen